Dalsheimer Riesling

Jahrgang: 2016
Ausbau: Qualitätswein trocken
Boden: schwerer Lehmmergel

Analyse:
Alkohol:  12,3 Vol%
Restsüße: 4,4 g/l
Säure: 7,3 g/l

Füllmenge:   0,75 L

Beschreibung:
Ein Riesling von tiefgründiger Mineralität, die von feiner Frucht und einer dezenten Kräuteraromatik umspielt wird. Am Gaumen eine lebendige und perfekt integrierte Säure, ausdrucksstark und doch mit erfrischender Leichtigkeit, Zitrusfrüchte, Grapefruit und ein Hauch von Pfirsich

Speiseempfehlung: